Mit deinen besten Freunden fliegen

by jesasica

Die Fluggesellschaft, für die ich arbeite, beschäftigt Tausende von Flugbegleitern. Es kommt also nur selten vor, dass man auf demselben Flug mit seinen besten Freunden landet. Wenn es aber mal dazu kommt, fühlt es sich eher so an, als würde man eine Städtereise hinter sich lassen und nicht wie Arbeit 🙂

Ich weiß, dass ich oft über meine tollen Kollegen spreche und manchmal habe ich das Gefühl, dass die Leute mir nicht wirklich glauben, aber es stimmt! Ich weiß nicht warum, aber ich denke, es sind die oft ähnliche Leute, die von der Luftfahrtindustrie angezogen werden. Ich finde, dass alle meine Kollegen unterhaltsame, aufgeschlossene Leute sind, die leicht miteinander auskommen.

Cabin Crew Blog

Sie lachen viel und reden über alles. Manchmal wird daraus mehr als nur „jemand, den man von der Arbeit kennt“. Manchmal trifft man Leute, für die man einen Berg besteigen würde! Mit denen man Pizza essen und Filme schauen kann. Sie sind nicht nur Kollegen, sondern beste Freunde. Freunde, die man zu seiner Hochzeit einladen kann. Freunde, die auftauchen, um deinen Geburtstag zu feiern. Freunde, mit denen ich vor wenigen Tagen in San Francisco spazieren gegangen bin. Ich könnte mir nicht vorstellen, jemals eine andere Karriere einzuschlagen, denn wo sonst würde ich solche Menschen finden? Diese Art von Freunden?

Wenn wir arbeiten, bin ich sicher, dass die Passagiere spüren können, dass wir eine gute Zeit haben, dadurch entspannen sie sich und fühlen sich auch gut. Eine win-win Situation:)

Jetzt planen meine Freunde und ich gemeinsam weitere Flüge. Die Chancen sind sehr gering, dass wir alle wieder im selben Flug sind aber wir werden es versuchen. In einem anderen Monat forderten vier von uns einen Aufenthalt in Peking aber nur zwei von uns, Lina und ich, bekamen den Flug.

Great Wall of China, Cabin Crew Blog

Wir haben uns die Große Mauer angesehen, denn das wollten wir schon lange, aber weißt du was? Es begann zu regnen und sie schlossen den Teil der Mauer, den die meisten Touristen besuchen.

Glücklicherweise sagte unser Fahrer aus dem Hotel in Peking, er kenne einen anderen Ort, an dem wir die Mauer besuchen könnten. Dieser Teil der Mauer war eigentlich nicht für Touristen gedacht, aber der Fahrer sagte uns, wenn wir dem Landwirt, der die umliegenden Felder besaß, einen kleinen Betrag bezahlten, könnten wir über sein Land bis zur Mauer gehen. Es waren nur Lina und ich auf dieser Mauer und es war absolut unglaublich!

Cabin Crew Blog, layover in Beijing

Jetzt planen wir alle gemeinsam nach Shanghai zu fliegen. Es ist eine wunderbare Stadt und es gibt so viele Dinge zu sehen. Wir würden den Markt besuchen und vielleicht maßgeschneiderte Kleidung machen lassen. Es gibt auch ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant, das wir ausprobieren möchten. Ich drücke die Daumen und hoffe, dass wir alle diesen Flug bekommen.

You may also like